Bestpreis-Garantie
+10 Jahre Erfahrung
Original Ersatzteile mit Qualitätssiegel
Geprüfter Onlineshop
Bestpreis-Garantie
+10 Jahre Erfahrung

Die richtige kW-Heizleistung

Was ist die richtige kW-Heizleistung für den Kamin meiner Bedürfnisse?

Sie lieben Ihr zu Hause, keine Frage. Mit einem Kaminofen wäre es um einiges gemütlicher, richtig? Bevor es allerdings an die Auswahl eines Modells geht, sollten Sie einige grundlegende Überlegungen tätigen, um das bestmögliche aus Ihrem Kamin zu holen. Unter anderem stellt sich die Frage nach der richtigen kW-Heizleistung.

Der grundsätzliche Unterschied

Wenn es um die Heizleistung geht, wird als erstes zwischen der Nennwärmeleistung und der Heizleistung. Bei der Nennwärmeleistung handelt es sich um eine Prüfzahl, die vom Hersteller erbeten wird. Das bedeutet, dass der Kamin bei einer bestimmten kW -Zahl geprüft wird. Letztere ist die tatsächliche Wärmeabgabe pro Stunde, die für Sie wichtig ist. Wahrscheinlich denken Sie sich schon, dass die beiden Werte sich sehr stark voneinander unterscheiden können.

Wie viel kW Sie brauchen

Im Gegensatz zu den 70er Jahren hat sich einiges getan. Während man damals von rund 2,5 kW für 50qm ² bei 9 Grad Celsius ausging, so ist es heute 1-1,25 kW. Das liegt unter anderem an den immer besseren Isolierungen, die Häuser besitzen – ein großer Beitrag zum Umweltschutz. Auf dem Markt gibt es allerdings nicht viele Öfen, die nur so wenig kW besitzen. Aus diesem Grund kommt es auch auf andere Faktoren an, die bei dem Kauf eines Kamins berücksichtigt werden sollten.

Verzichten Sie nicht auf eine Beratung

Wie sind Ihre Wohnräume isoliert, wie viel Fläche muss beheizt werden und wo soll der Ofen aufgestellt werden – eine Fachberatung ist eine gute Idee, wenn Sie einen Kamin kaufen möchten. So ist gesichert, dass Sie kein Modell kaufen, welches viel mehr leistet, als Sie brauchen. Dies würde zu einer permanenten Überheizung führen bei der Sie sich sicher nicht wohlfühlen werden und was sich auch körperlich bald bemerkbar machen wird. Lassen Sie sich beraten, denn ein Kaminofen ist eine Anschaffung für viele Jahre und nicht gerade günstig. Daher lohnt sich dieser Mehraufwand auf jeden Fall.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.